Das erste mal auf der FIBO

Nachdem ich ein super schönes Wochenende mit meiner Freundin „Jessica Dammann“ verbringen durfte, sind wir am Sonntag auf die weltgrößte Fitnessmesse, die FIBO, gegangen 😍

Es war total interessant und sehenswert, aber gleichzeitig auch mega anstrengend durch die vielen verschiedenen Eindrücke und der Menschenmassen. Die muskulösen Körper, die man durch regelmäßiges und andauerndes Training erreichen kann, gaben mir zu dem neue Motivation 💪🏼

Auf der Seite „Stimme für Mukoviszidose“ kann man einen weiteren FIBO-Beitrag von Jessy und mir lesen.

Zwei Muko-Mädels auf der FIBO 2018

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s